Vollmondwanderung am 30.5.2018

Am Mittwoch, den 30.5.2018 abends trafen sich einige begeisterte Wanderer in St. Michael ein, um unter der Leitung von Ortsvorsteher Josef Friedl an der Vollmondwanderung teilzunehmen. Der laue Abend war hervorragend geeignet um durch die hügelige Landschaft zu spazieren.

Fotos: Eva Maria Kubicka

 

Am 26. Mai feierten drei Geschwister aus einer Familie das Fest der Goldenen Hochzeit. Karl und Maria Mair aus St. Michael, Cilli und Franz Kronsteiner aus Blindenmarkt und Maria und Walfried Raab aus Wolfern.
Ehrenkommandant Karl Mair war langjähriger Leiter unserer Feuerwehr.

Viele Familienmitglieder, Kinder, Enkerl und Freunde aus nah und fern feierten mit den Jubelpaaren bei herrlichstem Wetter das außergewöhnliche Fest.

Die feierliche Heilige Messe wurde von P. Prior Laurentius Resch gestaltet, die vom Seniorenchor St. Peter und einer Abordnung der Blasmusikkapelle Blindenmarkt musikalisch umrahmt wurde.

Nach der Heiligen Messe wurde mit den zahlreichen Gästen, darunter auch Bürgermeister Johannes Heuras im Gasthof Mitterböck noch lange und ausgiebig gefeiert.

 MK9T9561_preview1.jpeg - 119.04 kb

Die Jubelpaare im Kreis der Familie

MK9T9685_preview1.jpeg - 79.67 kb

Auch Bürgermeister Johannes Heuras,  Ortsvorsteher Josef Friedl und Bauernbundobmann Josef Streißelberger gratulierten recht herzlich

 

Kameradschaftsbund St. Peter/Au versetzte und restaurierte die Schiller-Kapelle. Zu Pfingsten wurde sie gesegnet.

von Sabine Hummer

In voller Pracht erstrahlt die Schiller-Kapelle an ihrem neuen Standort. In den letzten Monaten hatten die Mitglieder des Kameradsachaftsbundes (ÖKB) rund um Obmann Josef Dorfmayr und Initiator Jean-Francois Kaufeler viele Stunden investiert, um aus dem in Mitleidenschaft gezogenen Bauwerk ein wahres Schmuckstück zu machen.
    In einer aufwendigen Aktion wurde die Kapelle versetzt - dafür war ein Grundtausch zwischen den Gemeinden St. Peter und Seitenstetten sowie dem Gasthaus Essmeister nötig -, ein neues Fundament errichtet, das Mauerwerk saniert und neu gestrichen. Auch ein neuer Zugang wurde gepflastert sowie zwei Bäume links und rechts der Kapelle gepflanzt. Unterstützt wurde der ÖKB, der sämtliche Arbeiten in Eigenregie erledigte, von der Gemeinde und zahlreichen Firmen.
     Alle Plätze rund um die Schillerkapelle waren am Pfingstsonntag-Nachmittag voll besetzt. Der ÖKB hatte zur Maiandacht und feierlichen Segnung der Kapelle eingeladen. Obmann Dorfmayr nutzte die Gelegenheit, um allen Helfern und Unterstützern zu danken: "Ich glaube, wir haben einen würdigen Platz für die Kapelle gefunden". Anschließend gab er die Kapelle in die Obhut der Gemeinde zurück. "Danke, dass ihr dem Andenken zu neuer Pracht verholfen habt", lobte der Bürgermeister Johannes Heuras das große Engagement.

schillerkapelle.jpg - 3.37 MB

Foto: Sabine Hummer

 

Am 6. Mai feierten 10 Michöner Kinder Hl. Erstkommunion. Die Messfeier wurde von den Kindern, P. Laurentius, den Lehrkräften und Tante Karin sehr
eindrucksvoll gestaltet und von der TMK St. Michael musikalisch umrahmt.

Auch das strahlend schöne Frühlingswetter wird dazu beitragen, dass sich die Kinder gerne an ihren großen Tag erinnern.

Erstkommunion.jpg - 1.6 MB

2 x Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

Mit Höchstpunktezahl konnten OV Martin Hinterleitner und LM Daniel Mair  am
12. Mai 2018 in Tulln das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold erringen.

Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Erfolg!

 Feuerwehrgold.jpg - 150.26 kb

Unterkategorien

Termine

Keine Termine